Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on 12. Oktober 2012 in Goldwing 1800 | 3 Kommentare

Chiptuning Goldwing 1800

Chiptuning Goldwing 1800

Ein leichtes Tuning gibt es für GW´s ab BJ. 2006 (anderer Tacho) mit  Boosterplug. € 135,-

Bei allen früheren Modellen funktioniert Boosterplug (aus Dänemark) nicht; das Gemisch ist zu fett im Vergleich zu einer GW ab 2006.

Goldwing Customizing war ein Lieferant für Chiptuning der Goldwing 1800.

Diese Firma existiert nicht mehr. Dieser Chip nicht mehr verfügbar.

In Österreich verwendeten einige Goldwing-Fahrer diesen Chip.  Leistung neu 150 PS.

Eine saubere Möglichkeit zur Leistungsverbesserung, obwohl es nicht zwingend notwendig ist, gibt es hier: klick Mit dem Power Commander gewinnt man in der light Version plus 18 PS., plus 25 Nm. Preis ca . €  420,-

Die immer wiederkehrende Frage:

Warum mehr PS?
Meine Antwort: Warum nicht.  😀

Wenn man die Goldwing beladen hat und zu zweit unterwegs ist, merkt man den Leistungsunterschied deutlich gegenüber dem Solobetrieb. Der 1800er Motor ist sicher leistungsmäßig nicht sonderlich optimiert.

Trotzdem ist läuft dieser  Motor so seidenweich wie sonst kein anderer auf dem Markt.

3 Kommentare

  1. Können wir hoffen? chiptuning und Vmax Aufhebung? …… für die 2018er GW Bagger?

  2. hallo mandfreds !

    can you bypasse speedlimmiter on gl 1800 2018 ??

    regard finn olsen denmark

    • hello Finn,

      It is not possible, not compatible. I’m sure.

      Many Greetings
      Manfred

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.