Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on 13. Mai 2012 in Goldwing 1800 | 2 Kommentare

Einbau eines MP3-Players

Einbau eines MP3 Players am originalen CD Player-Stecker

 

  • MP3 Lieder sind auf SD Card oder USB-Stick ansteckbar.
  • Bedienung über originale Tasten am Lenker.
SD-Karte formatieren auf FAT 32. Max 99 Ordner anlegen (CD01, CD02 CD03…..CD99). Direkt in die root (erstes Verzeichnis im Ordner) müssen noch MP3-Lieder kopiert werden. (sinnvollerweise ebenfalls max. 99,  2 Lieder genügen, damit der MP3 Player sofort startet). Nur dann funktioniert der Player sofort. Playlisten sind nicht notwendig.

Der von mir bestellte MP3 Player wurde aus NL geliefert, ca. € 70,00 incl. Versand.   Mit dabei war das Adapterkabel zum Anschluss an den  Stecker in der GW, der sich unter dem hinteren Sitz befindet.

Er funktioniert seit ca. 30.000 km gut. Die Anzeige in der GW zeigt nur die Track Nr. und die CD Nr.  an, keine Titel, diese Anzeigen sind nur zweistellig.

Es gibt keine Zufallsfunktion.

Ich kann mit diesem Manko leben.

Auf meiner SD Karte sind nur Titel im MP3 Format.

Einbau Ort: unteres Fach im Topcase

2 Kommentare

  1. hallo, fahre seit voriges Jahr eine GL 1800 und hätte zu dem MP3 Player eine Frage – wo bekommt man sowas – da gibts ja auch Geräte um 200 ,- gibts das Qulitätsunterschiede?
    Besten Dank im Voraus
    lg Helmut

    • Das beste Gerät dafür gibt es bei der Fa. Irlbacher. Es hat seinen Preis funktioniert aber perfekt. Das von mir gekauft Gerät hält bereits ca. 30.000km und funktioniert gut unter Berücksichtigung oben angeführter Vorgaben. (in der gelben Box. Der Preis war € 66,00 plus Versand und kam aus den NL und wird über das GW Bedienfeld gesteuert.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.