Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on 14. Juni 2011 in Goldwing 1800 | Keine Kommentare

Goldwing startet nur im Leerlauf

Bei meiner Goldwing war es so:
Beim Starten war es egal, ob ein Gang eingelegt war, oder eben nicht.
Nach dem Betätigen der Kupplung wurde der Startknopf betätigt, dann drehte der Starter, die Maschine sprang an.

Irgendwann konnte der Motor nur mehr gestartet werden, wenn der Leerlauf eingelegt war.

Schuld daran war der Mikroschalter, der durch den Kupplungshebel betätigt wird. Der Schalter wurde mit Kontaktspray gründlich gereinigt, der Schalter hat an der Unterseite eine ca. 3 mm Öffnung, die dafür vorgesehen ist. Bei dieser Gelegenheit wurden auch die Bremslichtschalter ebenso gereinigt.

Die Kontakte waren gut erkennbar verschmutzt.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.