Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on 20. Juli 2008 in Navigation | Keine Kommentare

Tipps zum Routenplanen

Tipp 1

Ein häufiger Fehler: Man plant eine Route z.B. im Map Source o.ä. Beim anschliessenden Abfahren der Route findet man sich manchmal auf Nebenstraßen wieder, in Sackgassen oder auch in Hofeinfahrten, die man so nicht geplant hat.
Die Verwirrung ist groß. Das Navi hat aber nicht schuld.

Was ist passiert?  🙁

Beim Erstellen der Route wurde eine Karte mit zu geringer Auflösung verwendet.

Dadurch waren die kleinen Strassen (die oftmals parallel zu den Haupstraßen verlaufen) nicht sichtbar.
Die gewünschten Wegpunkte wurden dadurch nicht auf der vorgesehenen Strasse gesetzt, sondern neben der Strasse.

Das Navi tut nun nichts anderes, als stur zu den vorgegebenen Wegpunkten zu routen.

Dieser Fehler passiert anfangs fast allen Usern.
Das kann auch beim direkten Planen einer Route auf dem Gerät passieren!

Tipp 2

Beim Planen einer Route immer auf eine ausreichende Anzahl von Wegpunkten achten.
Vor allem wenn längere Fahrten auf Nebenstraßen geplant sind, sonst routet das Navi nicht wie gewünscht.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.